Über uns

Lesen, abtauchen in ein Thema, sich vergessen, neues Lernen, und das Gelernte hier wiedergeben. Das Dilemma beim Lesen ist doch immer das Gleiche: Da liest man mal was unglaublich Tolles/Spannendes, und kurze Zeit später hat man mehr als die Hälfte bereits wieder vergessen. Und genau hier setzt mein Lese-Blog an: Gelesenes zusammengefasst niederschreiben. Die Beiträge sollen so immer mehr zu einer Datenbank werden.

Lesen, und zwar möglichst viel und breit – was gibt’s den Schöneres?

Der Leser dieses Blogs sei bereits gewarnt: Ich schreibe hier v.a. für mich und nicht zu vergessen. Bestenfalls kann ich jedoch jedoch jemand zum Lesen eines Buches inspirieren – dann umso besser. Über Rückmeldungen mittels Kommentar direkt beim jeweiligen Beitrag freue ich mich sehr!